PAfVf-Banner
PAfVf-BannerFotoleisteLinks PAfVf-BannerFotoleisteMitte PAfVf-BannerFotoleisteRechts
Seminardetails
Seminardetails:

0065BB

Verwaltungsvoll- streckungsrecht
Verwaltungsvollstreckungsrecht für Ordnungs- und Umweltbehörden im Land Brandenburg

Andreas Koark, Vizepräsident des Verwaltungsgerichtes Cottbus
07.09.2020

(ursprünglich:
27.04.2020)

Potsdam
Die Anmeldemöglichkeiten finden Sie unten auf dieser Seite!
Hier können Sie die Informationen zum Seminar als PDF-Datei herunterladen:   Seminarinformationen herunterladen
Seminarziele:

Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in den mit ordnungs-, abfall- und umweltrechtlichen Belangen befassten Behörden.

Neben allgemeinen Erläuterungen zu den maßgeblichen Grundlagen der Vollziehbarkeit und Vollstreckung von Verwaltungsakten soll anhand typischer Fallbeispiele aus der Praxis ein effektives Umsetzen ordnungsrechtlicher Verfügungen aufgezeigt werden.

Dabei werden insbesondere die wichtigsten Erkenntnisse aus einer Vielzahl von gerichtlichen Verfahren und Entscheidungen im Seminar behandelt. Auch soll besprochen werden, wie etwaige Fehler noch im gerichtlichen Verfahren geheilt werden können bzw. wie nach einer gerichtlichen Entscheidung im vorläufigen Rechtsschutzverfahren agiert werden kann.


Seminarinhalte:
  • Die Ordnungsverfügung
    • Regelungen unter besonderer Beachtung der Vollziehbarkeit
      • Der Grundverwaltungsakt
      • Die Maßnahme in der Verwaltungsvollstreckung
      • Die Verwaltungsgebühr
    • Typische Fehler:
      • Nicht ausreichende Bestimmtheit: Das „Ob und Wie“ des Eingreifens
      • Mangelhafte Begründung: Der Störer und die Störerauswahl
      • Fehlerhafte Ermessensbetätigung
    • Möglichkeiten und Grenzen der Fehlerbehebung
  • Die Vollziehbarkeit des Verwaltungsaktes § 80 VwGO
    • Kraft Gesetzes
    • Anordnung der sofortigen Vollziehung
    • Typische Fehler:
      • Mangelhafte Begründung
      • Fehlende Vollziehbarkeit
      • Kein öffentliches Vollziehungsinteresse
    • Möglichkeiten und Grenzen der Fehlerbehebung
  • Vollziehbarkeit und Bestandskraft
  • Das Vollstreckungsverfahren
    • Die Maßnahmen:
      • Zwangsgeld
      • Ersatzvornahme
      • Unmittelbarer Zwang
    • Das Verfahren:
      • Androhung
      • Festsetzung
      • Beitreibung
  • Das gerichtliche Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes
    • Die Entscheidungsmaximen
    • Das Abänderungsverfahren
    • Rechtsmittel

Referent(inn)en:

Herr Andreas Koark, Vizepräsident des Verwaltungsgerichtes Cottbus und Vorsitzender Richter der für das Ordnungsrecht zuständigen 3. Kammer

Teilnahmegebühren:
(einschließlich Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Pausengetränken und Mittagessen; die Beantragung von Anerkennungen unserer Seminare durch Architektenkammern, Ingenieurkammern etc. ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und wird von uns nicht angeboten.)

Eine Rechnung versenden wir im Regelfall innerhalb von 10 Tagen nach Durchführung des Seminars.

248,00 EUR (USt-frei) für Bedienstete der öffentlichen Verwaltungen
   90,00 EUR (USt-frei) für Auszubildende in der öffentlichen Verwaltung und Vollzeitstudierende
329,00 EUR (USt-frei) für Andere


Anmeldung zum Seminar:

Kennziffer: 0065BB

Seminarthema: Verwaltungsvollstreckungsrecht für Ordnungs- und Umweltbehörden im Land Brandenburg

Termin: 07.09.2020; 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Ort: Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), Babelsberger Straße 21, 14473 Potsdam

Anmelde- und Stornofrist: Grundsätzlich ist Ihre Anmeldung immer bis 2 Wochen vor dem Seminartermin möglich. Zu diesem Zeitpunkt entscheiden wir über die geeignete Seminarraumgröße bzw. bei Seminaren mit nur wenigen Anmeldungen über die Durchführbarkeit. Sie können sich auch kurzfristig bis wenige Tage vor dem Seminartermin anmelden, sofern es dann im Seminarraum noch freie Plätze gibt.
Um Ihnen eine frühzeitige Anmeldung zu erleichtern, haben Sie bei uns die Möglichkeit, noch bis eine Woche vor dem gebuchten Seminartermin Ihre Anmeldung ohne Angabe von Gründen kostenlos (per E-Mail) zu stornieren.

Zum Online-Anmeldeformular (empfohlen) >>
Offline-Formular herunterladen, ausdrucken und via Fax/Post zurücksenden >>>

   Copyright 2015-2020  pafvf - Privatakademie für Verwaltungsfortbildung Impressum Datenschutz AGB Home